Fotos: © STADE Marketing und Tourismus

Erlebnisse im Winter

Eisstockschießen „Afglitscht“ – weihnachtliches Team-, und Familienevent

Seit ihrer Premiere im Januar 2020 erfreut sich die Eisstockbahn am Fischmarkt großer Beliebtheit. Von Dienstag, 29. November, bis Donnerstag, 22. Dezember, wird sie ihren Gästen am Wasser West auch in diesem Jahr vor dem Schwedenspeicher zu Füßen gelegt. Die STADE Marketing und Tourimus GmbH präsentiert das Eisstockschießen in Kooperation mit dem Fuerkiek und dem Goebencafé.  Die 14 Meter lange Bahn mit Synthetik-Eis kommt ganz ohne Strom und Wasser aus. 

Die Bahn für das aktive Teamvergnügen mit Kollegen, Freunden, der Familie, der Schulklasse, zum Geburtstag oder als Junggesellenabschied ist ist täglich von 13.00 bis 20.00 Uhr geöffnet. Spielzeiten à 60 Minuten stehen zur Verfügung, es können auch zwei Spielzeiten hintereinander belegt werden. Die letzte Spielzeit beginnt um 19.00 Uhr. Pro Mannschaft stehen 5 Eisstöcke parat, zehn Spieler sind optimal. Bei etwas größeren Gruppen können sich die Spieler abwechseln. Mitzubringen: winterfestes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung. 

Eine Anmeldung vorab ist aufgrund begrenzter Kapazität ratsam. Tickets gibt es zum Preis von 79,00 EUR pro Bahn (13.00 Uhr bis 15.00 Uhr) bzw. 89,00 EUR pro Bahn für Spielzeiten ab 16.00 Uhr jeweils inklusive Equipment und Eiwnweisung. Auch kurzfristige Buchungen für vakante Spielzeiten sind in der Tourist-Information möglich. 

Von Plätzchen zu Plätzchen: Stades lebendiger Adventskalender

Stades lebendiger Adventskalender macht die Vorweihnachtszeit auf besondere Weise erlebbar. Präsentiert werden vierundzwanzig ausgewählte Plätzchen in der Stader Altstadt, bei denen auf die Gäste eine Überraschung wartet: eine kleine Geschichte, ein weihnachtliches Gedicht oder ein stimmungsvolles Lied.

Bei der Themenführung wird an jedem Abend im Advent um 18.30 Uhr ein neues Plätzchen besucht. Von der Tourist-Info am Hafen startet die 45-minütige Tour – das Ziel ist für die Gäste jedes Mal eine Überraschung. Da ein heißes Getränk an kalten Tagen die Herzen besonders erwärmt, gibt es heißem Punsch und ein paar Plätzchen zur Stärkung. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, eine Anmeldung vorab erforderlich: wochentags bis spätestens 16:30 Uhr, für die Wochenenden bis samstags 14.30 Uhr. Am 8. Dezember „op platt“, am Samstag, 24. Dezember, findet die Tour um 11.00 Uhr statt. Tickets sind für 5,00 EUR (am 24. Dezember 10,00 EUR) in der Tourist-Information am Hafen erhältlich. 

Sünna Klaas Tour 

In der Adventszeit begleitet der Duft von Glühwein, gebrannten Mandeln und anderen Leckereien das Treiben in der Altstadt Stades. Die STADE Marketing und Tourismus GmbH hat dazu winterliche Stadtspaziergänge aufgelegt. Gästeführerinnen und Gästeführer in Tracht erwarten die Gäste zu einer „Sünna Klaas Tour“ durch die geschmückten Gassen der Hansestadt. Die Führungen bieten eine Kombination aus dem Weihnachtserlebnis vor Ort und tauchen zusätzlich in die Weihnachtszeit vergangener Generationen ein: Wie sah es zu Weihnachten in der Stube des Senatorenhauses aus und wie hat Bürgermeister Hintze seine Familie an Weihnachten verwöhnt? Welche Gewürze waren in der Adventszeit besonders begehrt? 

Donnerstags und samstags während der Adventszeit finden diese besonderen vorweihnachtliche Erlebnisführungen statt. Die 90-minütigen Themenführungen beginnen jeweils um 14.00 Uhr an der Tourist-Information am Hafen. Nach der Führung kann der Stader Weihnachtsmarkt auf eigene Faust erkundet werden. Tickets 9,00 EUR für Erwachsene und 4,50 EUR pro Kind (4 – 14 Jahre).

Hanse-Weihnachtsschmaus

Dieses besondere Erlebnis am Sonntag, 10. Dezember, um 17.30 Uhr kombiniert die Sünna Klaas Tour mit einem köstlichen Weihnachtsessen. Nach der Stadtführung erwartet die Gäste ein weihnachtliches Heißgetränk und eine Stärkung in Form eines leckeren Wintermenüs in zauberhaftem Ambiente. Eine Anmeldung ist erforderlich, die Teilnehmerzahl begrenzt. Das 3,5 stündige Programm einschließlich Stadtführung „Sünna Klaas“, Heißgetränk und Weihnachtsschmaus ist buchbar zum Preis von 44,00 EUR pro Person. Als Gruppe ist eine Führung auch zu anderen Terminen möglich.

Alle Wintererlebnisse sind in der Tourist-Information am Hafen, Hansestraße 16, telefonisch unter 04141-776980 oder online unter www.stade-tourismus.de erhältlich.