fbpx

Günstig und bequem das Klima schützen

naturwatt

Das Prinzip ist simpel, der Effekt enorm: Stadtwerke-Kunden können mit den beiden Produkten StadeErdgasklima und StadeNaturWatt nachhaltig den Umweltschutz unterstützen. Mit StadeErdgasklima heizen Kunden mit klimaneutralem Erdgas. Der Strom von StadeNaturWatt stammt zu einhundert Prozent aus erneuerbaren Energien.

StadeNaturWatt ist vollkommen CO2-frei, erklärt Frank Bünte, Geschäftsbereichsleiter Vertrieb bei den Stadtwerken Stade: „Bei der Stromproduktion fällt keinerlei radioaktiver Abfall an.“ Gleichzeitig fördern Kunden mit StadeNaturWatt den Bau von neuen Anlagen für Wasser-, Wind- und Sonnenenergie. Diese Form von Klimaschutz ist überraschend günstig – im Vergleich mit den Konditionen für herkömmlich produzierten Strom: Für nur zwei Euro mehr im Monat können Stadtwerke-Kunden auf elektrische Energie umschalten, die zu einhundert Prozent aus erneuerbaren Quellen stammen. Besonders nachhaltig ist auch StadeErdgasklima: Kunden unterstützen damit weltweit Klimaschutzprojekte. CO2-Emissionen, die hier bei der Erdgasverbrennung entstehen, werden durch Investitionen in Umweltprojekte in weniger entwickelten Ländern kompensiert, erklärt Frank Bünte: „Diese Emissionen werden an anderer Stellen eingespart und sind damit vollständig ausgeglichen und neutralisiert.“ Die Stadtwerke Stade berechnen genau, welche Emissionen bei der Erdgasverbrennung ihrer Kunden von StadeErdgasklima entstehen. Anschließend kauft der Energieversorger die entsprechende Menge an geprüften Emissionsminderungszertifikaten. Umweltschutz muss auch mit StadeErdgasklima nicht teuer sein: Für den durchschnittlichen Verbrauch eines Einfamilienhauses ergeben sich nur rund sechs Euro brutto zusätzlich im Monat. Mit StadeErdgasklima und auch StadeNaturWatt können Stadtwerke-Kunden einen vergleichsweise günstigen und komfortablen, aber dennoch nachhaltigen Beitrag zum Klimaschutz leisten. (nd)

Weitere Informationen zu den beiden Produkten StadeErdgasklima und StadeNaturWatt gibt es bei den Stadtwerken Stade unter der

Telefonnummer 04141/404-400 oder per E-Mail unter

energie@stadtwerke-stade.de

stade_erdgas