fbpx

Reis Against the Spülmaschine. © Jan Hüsing

Comedy to go – Die Comedians wechseln, das Publikum bleibt!

Holk Kulturfestival 2020

Mit COMEDY TO GO hat das STADEUM ein neues spannendes Veranstaltungsformat entwickelt. Die Idee von Comedy to go: Die Akteure wechseln, das Publikum bleibt. Der Buxtehuder Hanke Blendermann ist einer der Akteure des Musik-Comedy-Duos „Reis against the Spülmaschine“. Der hauptberufliche Lehrer an der IGS in Buxtehude freut sich auf die drei 20-minütigen Kurzauftritte. Inzwischen sind er und sein Oldenburger Kollege Philipp Kasburg daran gewöhnt mit neuen coronabedingten Formaten zu arbeiten und die Not zur Tugend zu machen, wie er augenzwinkernd unserer Redakteurin Julia Balzer verrät.

 „Wir haben inzwischen Erfahrungen gesammelt, uns den gegebenen Umständen anzupassen. Der erste Auftritt im Autokino, als die Leute noch nicht einmal ihren Kopf rausstecken durften, war eine echte Herausforderung. Dreiviertel des Chaos funktionierte, der Rest aber nicht. Unsere Parodie lebt auch von den Mitsingparts, die natürlich entfielen. Hier waren wir gefordert, unser Programm anzupassen. Aber das Publikum hat immer super mitgemacht. Als die Auflagen gelockert wurden, es nur noch hieß „Kontakt zum Auto zu halten“, haben einige Leute einfach ihren Campingstuhl ans Auto gebunden und von dort aus mitgefeiert. Großartig!“

Bei ihrem Auftritt am 19. September 2020 an den drei Spielstätten in Stade, im Fiddler‘s Green, beim Bäcker Schrader in der Hansestraße und im STADEUM, wird es die geltenden Hygiene- und Abstandsauflagen geben. „Das hat sich bei uns inzwischen gut eingespielt. Es wird aber anstrengend, weil wir in kürzester Zeit die Bühne wechseln müssen. Aber wir freuen uns riesig darauf. Und für das Publikum wird es ganz entspannt. Es kann sitzen bleiben und die Live-Auftritte in gemütlicher Atmosphäre genießen“, sagt Hanke Blendermann.

Was erwartet das Publikum?

„Ohne Aufwärmphase nehmen wir das Publikum mit auf einen 20-minütigen Sprint durch die Musikgeschichte. Es werden sich Songs aus der ganzen Welt zu einer ekstatischen Liedermacher-Comedy-Rockshow vereinigen. Wir zeigen dabei wortakrobatische Kunststücke und bieten Mitlachübungen für alle Altersklassen“, macht der Musik- Comedian neugierig. 

Die Akteure

Reis Against The Spülmachine

Das Musik-Comedy-Duo Reis Against The Spülmachine, bestehend aus dem Buxtehuder Hanke Blendermann und dem Oldenburger Philipp Kasburg, gilt als stark aufstiegs-gefährdet. Bundesligareif wurde ihre Karriere nach NightWash-Auftritten und Touren mit dem Die-Ärzte-Biografen Stefan Üblacker (Das Buch Ä). In ihrem neuen Programm „Die fitteste Band der Welt“ entzünden die Sieger des NDR Comedy Contest 2018 einen Lachmarathon aus Liedparodien, die einfach nur Spaß machen: von Mozart bis Mark Foster, von Simon & Garfunkel bis zu den Beastie Boys.

Marco Weissenberg

© Nicole Wilke und Monika Hanfland
© Nicole Wilke und Monika Hanfland

Der Magier Marco Weissenberg steht für eine neue, erfrischende Generation der Zauberkunst. Der Deutsche Vizemeister der Zauberkunst serviert Ausschnitte aus seiner brandneuen Liveshow „Wunderkind live!“ und verzaubert mit seiner einzigartigen Mischung aus Comedy, Storytelling und Magie. Der sympathische Magie-Newcomer ist zwar nicht unbedingt ein Wunderkind, aber er sammelt Wunder. Die Zuschauer erleben hautnah, wie sich Marco in einen Superhelden verwandelt, den gefährlichsten Kartentrick der Welt zeigt oder unzählige Glühwürmchen durch den Raum fliegen lässt. Die Zuschauer werden Teil eines magischen Show-Erlebnisses zum Lachen und Staunen.

Jacqueline Feldmann

„Plötzlich Zukunft! Konnt‘ ja keiner wissen…“, so heißt das zweite Programm der Stand-up-Comedienne Jacqueline Feldmann, bekannt aus dem Quatsch Comedy Club, Night Wash und # OMG, die eine Ausbildung zur Finanzbeamtin machte, bevor sie nach einem Comedy-Workshop ihre ersten Auftritte hatte. Ihr Programm ist eine lustige Liebeserklärung an das „normale“ Leben, an verrückte Ängste der Jugend und deren Eltern sowie der Versuch, „Youtube-Star“ als echten Beruf zu betrachten. Aber sie widmet sich auch anderen Themen – und dies mit viel Sympathie, großer Präsenz und voller Energie. Und wenn die Zuschauer am Ende noch einen Steuertipp mit nach Hause nehmen können, gehen sie intelligenter ins Bett als sie aufgewacht sind.

Jacqueline Feldmann © JFeldmann 

Das Musik-Comedy-Duo Reis Against The Spülmachine tritt ab 20 Uhr im Fiddler´s Green, dann beim Bäcker Schrader und abschließend im STADEUM auf. Der Magier-Newcomer Marco Weissenberg startet um 20 Uhr beim Bäcker Schrader, wechselt dann ins STADEUM und beendet den Abend im Fiddler´s Green. Stand-up-Comedienne Jacqueline Feldmann beginnt im STADEUM, zieht weiter ins Fiddler´s Green und endet beim Bäcker Schrader. Der Abend wird präsentiert von der Firma Lindemann.

Tickets unter: www.holkkulturfestival.de