fbpx

© Birgit Lehmann

In der Stadt und auf dem Wasser

Im Spätsommer und Herbst hat die STADE Marketing und Tourismus GmbH eine Vielzahl an touristischen Angeboten, darunter Themen- und Erlebnisführungen, maritime Erlebnisse und spannende Ausflüge in die Natur der Region im Angebot. 

Zu Fuß die Altstadt entdecken

Eine abwechslungsreiche Auswahl an Themen- und Erlebnisführungen durch die Stader Altstadt wird in den Herbstmonaten angeboten. Da geht es mit dem Nachtwächter auf seinen Rundgang oder hoch hinaus auf den Kirchturm, es gibt einen Blick hinter die Kulissen des Johannisklosters, die Stader Frauenzimmer haben Klatsch und Tratsch aus der Hansezeit zu berichten und genauso die Frau des Apothekers. Auf den Spuren der Stolpersteine werden Schicksale aus der NS-Zeit in den Vordergrund gestellt.

Diese und viele weitere spannende Gästeführungen begleiten Interessierte durch die goldene Jahreszeit.

Nächste Termine:

  • Stader Frauenzimmer: Samstag, 12. September
  • Klosterführung: Freitag, 11. September
  • Mit der Frau des Apothekers: Samstag, 12. September
  • Romantischer Nachtwächterrundgang: Dienstag, 15. September

Das Herbstpanorama vom Wasser aus genießen 

Auch auf dem Wasser hat der Herbst allerhand zu bieten. Mit dem Fleetkahn geht es entlang der Wallanlagen, die in gelbe Farbe getaucht besonders hübsch daherkommen. Bis Ende Oktober können einzigartige Grillerlebnisse mit dem BBQ-Donut auf dem Stader Burggraben gebucht werden. Zwischen den Ästen majestätisch anmutenden
Weidenbäume entlang, unter Brücken hindurch und an der Museumsinsel mit dem stattlichen Altländer Bauernhaus und der Bockwindmühle vorbei schippert man in gemütlichem Tempo über den Schwingelauf. Die Elblinien bringen die Gäste komfortabel über die Elbe ins herbstliche Hamburg. Unterwegs werden malerische Uferabschnitte, prunkvolle Villen und die beeindruckende Hafeninfrastruktur des Hamburger Hafens passiert. 

Die Natur der Region hautnah erleben

© Foto: H.-J. Schaffhauser

Der Verein zur Förderung von Naturerlebnissen lädt im Spätsommer und Herbst zu spannenden Ausflügen in die Natur mit dem Moorkieker, dem Tidenkieker und dem Vogelkieker. Mit den Natuererlebnis-Fahrten geht es entlang der schönsten Gebiete der Region auf den Spuren der besonderen Tier- und Pflanzenwelten, die sich in den Biotopen der Elbe und ihrer Nebenflüsse, dem Teufelsmoor und dem Hinterdeichland in Kehdingen entwickelt haben.

Nächste Termine:

  • Moorkieker:  Samstag, 5. September
  • Tidenkieker: Sonntag, 6. September
  • Vogelkieker: Samstag, 17. Oktober

Weitere Termine und Informationen sowie Tickets für die Erlebnisse sind in der Tourist-Information am Hafen, Hansestraße 16, 21682 Stade, telefonisch unter 04141-776980 oder online auf www.stade-tourismus.de erhältlich.