Gästeführungen

Anzeige / Sonderveröffentlichung
two people riding bicycle

Gästeführungen

Ausflüge in unsere Region sind immer ein Erlebnis. Besonders zu empfehlen sind die Touren mit ...

Teile diesen Beitrag

Photo by Darcy Lawrey on Pexels.com

Ausflüge in unsere Region sind immer ein Erlebnis. Besonders zu empfehlen sind die Touren mit unseren Gästeführerinnen und Gästeführer, bei denen sie interessierten (Neu)Bürgern und Gästen unsere Heimat mit allen Besonderheiten und Schönheiten zeigen. 

30. Juni: Radtour „Himmelpfortener Geschichte erleben und erfahren“: 

In ca. zwei bis zweieinhalb Stunden besteht die Möglichkeit per Fahrrad Himmelpforten und Umgebung zu entdecken und bekannte Gebäude zu erkunden. Gespickt ist die Führung mit Hintergrundgeschichten und Wissenswertem um die Geschichte Himmelpfortens im Allgemeinen. Die Tour startet um 14:00 Uhr an der Villa von Issendorff, Christkindplatz 1, Himmelpforten.

20. Juni:  Samtgemeinde-Entdecker-Radtour „OH…“: 

Um 13:00 Uhr startet am Bahnhof Hammah eine geführte Fahrradtour durch die Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten auf Nebenstrecken, Feld- und Moorwegen, am Wasser entlang, durch die Geest, die Marsch und das Moor. Die Strecke von ca. 45 km wird an schönen Aussichtspunkten unterbrochen. Dort gibt es Interessantes von der Gästeführerin zu erfahren. Die Durchschnittsgeschwindigkeit liegt bei 15 Stundenkilometern, so dass mit oder ohne E-Bike gefahren werden kann.

18. August:  Waldspaziergang auf dem Erlebnispfad im Sunder Wald:

Bei dieser neu ausgearbeiteten Führung wandert der Gästeführer mit der Gruppe auf dem Teil „Wald“ des Erlebnispfades Moor-Wasser-Wald. In eineinhalb bis zwei Stunden wird es von ihm vertiefende Informationen an den Erlebnisstationen und auf der Strecke geben. Start ist um 15:00 Uhr auf dem Parkplatz an den Sunder Seen.

Die Gästeführungen sind kostenlos. Es ist eine vorherige, telefonische Anmeldung unter 04144/2099-0 (bis spätestens freitags, 12:00 Uhr) erforderlich.