fbpx

Strampeln lassen: E-Bike fahren liegt im Trend

Scheinbar mit dem Wind nimmt auch der Trend zum E-Bike zu. Die Zweiräder mit Motorunterstützung werden immer leichter und vielfältiger in der Nutzung. Die Stadtwerke Stade unterstützen ihre Kunden in Kombination mit einem der umweltbewussten Klima-Tarife. Beim Kauf eines E-Bikes bei einem der Kooperationspartner gibt es einen Zuschuss.

Genaue Karte unter: www.komoot.de/tour/174305691/zoom

Immer mehr Menschen entscheiden sich für die Anschaffung eines E-Bikes. Warum ist das so? E-Bikes machen Spaß und passen zu den heutigen Mobilitätsansprüchen. Der Weg ins Büro vorbei an langen Autostaus überzeugt sogar Nicht-Frühsportler. Auch wer sich vor zu großer Anstrengung in der Freizeit scheut, findet in dieser Art Fahrrad zu fahren eine attraktive Alternative. Die E-Bikes haben inzwischen eine Reichweite von bis zu 120 Kilometern und bringen es auf bis zu 25 km/h.

Die Stadtwerke Stade möchten die Kunden gerne bei der Anschaffung eines E-Bikes unterstützen. Unsere Kunden erhalten einen Zuschuss in Höhe von 111 Euro, wenn sie bei einem der Kooperationspartner ein E-Bike kaufen, verrät Marco Lunden, Fachbereichsleiter Vertrieb Energie- und Dienstleistungen. Einzige Voraussetzung ist ein aktiver klimaneutraler Vertrag oder der Abschluss eines Klimaproduktes. Beim Kauf des Rades wird die Rechnung sofort mit diesem Betrag rabattiert.

E-Bikes sind ihren Preis wert

Der große Markt an E-Bikes erfordert eine persönliche Beratung und eine Probefahrt. Zuvor kann man sich einen Überblick über die Vielfalt verschaffen. Da sich E-Bikes technisch deutlich von unmotorisierten Fahrrädern unterscheiden, ist der Kaufpreis auch höher. Der Motor bringt zusätzliche Kraft ins System, daher müssen Rahmen und Komponenten stabiler ausgelegt sein. Es gibt verschiedene E-Bike Motoren: Vorderradmotor, Hinterradmotor und Mittelmotor. Am häufigsten wird der Mittelmotor eingesetzt. Es gibt ihn mit unterschiedlich teuren Akkus, die je nach Reichweite variieren. Alle E-Bikes haben gemeinsam, dass sie einen uneingeschränkten Fahrspaß bieten – ob als City-Bike, Mountainbike oder Tourenrad.

Weitere Informationen zum Trinkwasser erhalten Sie hier:

Stadtwerke Stade GmbH
Hansestraße 18, 21682 Stade
Telefon (04141) 404-400
Störungsnummer (04141) 404-485
energie@stadtwerke-stade.de
www.stadtwerke-stade.de