Aktuelle Meldungen | Landkreis Stade

  • Ein neues Format startet am Donnerstag, 13. Oktober, um 17 Uhr im Stader Kreishaus: Die erste Zukunftswerkstatt Landkreis Stade steht unter dem Thema „Wohnen im Landkreis Stade – Bauen der Zukunft“. Neben Impulsvorträgen sind drei Talkrunden mit lokalen und überregionalen Expertinnen und Experten geplant. Gäste sind sowohl im Kreishaus als auch digital über eine Videokonferenz willkommen. Außerdem steht die Zukunftswerkstatt später zum Download bereit.
  • Der Landkreis Stade hat nach Auslaufen der aktuellen Bestellung zum 01.12.2022 für den folgenden Kehrbezirk einen bevollmächtigten Bezirksschornsteinfeger (m/w/d) zu bestellen.
  • „Ich erlebe hier ein engagiertes Kollegium, das sich mit großem Engagement den Schülerinnen und Schülern zuwendet“, sagte Landrat Kai Seefried am Freitag bei einem Besuch der Friedrich-Fröbel-Schule in Stade-Campe. Die Förderschule mit dem Schwerpunkt Lernen befindet sich in der Trägerschaft des Landkreises Stade.
  • Beim Landkreis Stade ist eine Stelle als Sozialarbeiter/ Sozialpädagoge (m/w/d) in der Betreuungsstelle des Gesundheitsamtes zu besetzen. Die Stelle steht unbefristet in Vollzeit zur Verfügung und ist teilzeitgeeignet. Bei einer Einstellung in Teilzeit ist außerdem eine befristete Stundenerhöhung zumindest bis 30.06.2023 möglich.
  • Das wird teuer: Messbeamte des Landkreises Stade haben am heutigen Freitagmorgen auf der Kreisstraße 42 in der Ortschaft Sadersdorf (Gemeinde Kutenholz) den Fahrer eines VW Golf geblitzt, der 63 Stundenkilometer zu schnell unterwegs war. Neben einem hohen Bußgeld erwartet den Mann jetzt ein zweimonatiges Fahrverbot.
  • Das wird teuer: Messbeamte des Landkreises Stade haben am Mittwochmorgen auf der Kreisstraße 3 bei Mittelsdorf einen Skoda-Fahrer geblitzt, der 57 Stundenkilometer zu schnell unterwegs war. Neben einem hohen Bußgeld erwartet den Mann jetzt ein einmonatiges Fahrverbot.
  • Liebe Einwohnerinnen und Einwohner, die Sitzungen des Kreistags finden mehrere Male im Jahr statt, üblicherweise an einem Montagmorgen. Das macht es Ihnen möglicherweise nur schwer möglich, bei den Beratungen und Entscheidungen im Stader Kreishaus direkt vor Ort dabei zu sein. Wer jedoch Interesse und einen Internetzugang hat, kann die Kreistagssitzungen ab dem kommenden Dienstag, 04.10.2022, ab 09:30 Uhr über einen Live-Stream verfolgen.
  • Beim Landkreis Stade sind zwei Stellen als Verwaltungsfachangestellter (m/w/d) im Straßenverkehrsamt zu besetzen. Die Stellen stehen unbefristet in Vollzeit zur Verfügung und sind teilzeitgeeignet.
Quelle: www.landkreis-stade.de